Laptop wird sehr heiß – was tun?

Wird Ihr Laptop oder Computer sehr heiß, kann das nicht nur zu Abstürzen, sondern auch zu Schäden an der Hardware führen.

Es sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, immerhin drohen hier nicht nur Abstürze zu ungünstigen Zeitpunkten, sondern irreparable Schäden an der Platine.

Die übermäßige Hitze im Noteobook kann durch Staub und Schmutz im Gerät verursacht werden.

Die Kühlung wird in der Regel nur durch einen Lüfter durchgeführt. Normalerweise gelangt die Wärme aus dem Notebookgehäuse durch die angebrachten Schlitze wieder nach außen, so dass die Temperatur richtig reguliert wird. Durch Verschmutzungen wie Staub und Co. können diese Lüftungsschlitze allerdings im Betriebsverlauf immer weniger warme Luft nach außen dringen lassen, so dass das Notebook sehr heiß wird.

Haben Sie noch Garantie auf das Gerät, kann eine Reinigung zur Kulanzleistung des Anbieters gehören.

Sie haben noch Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter.